Ich habe mir geschworen, nur noch das zu machen oder zu sagen, was ich will. Es ist mein Leben. Ich habe mir versprochen nur noch das über mich ergehen zu lassen, was ich will. Ich höre auf niemanden mehr, ich verlasse und vertraue keinem mehr. Ich unternehme mit den Personen etwas, mit denen ich will, ich flirte und tanze wie und so viel ich will. Und ich habe mir das Wort drauf gegeben, nie wieder eine Beziehung anzufangen, wenn ich nicht 24/7 an ihn denken muss, wenn ich keine Bauchschmerzen bekomme wenn ich ihn sehe und wenn ich mich nicht vollkommen sicher und wohl bei ihm fühle. Aber das wird nicht schwer sein, denn die meisten Menschen ekeln mich an und niemand kennt mich wirklich, keiner weiß wie ich mich wirklich fühle und keiner weiß wer ich bin.

Irgendwann kommt sicher diese eine Person, die perfekt für mich ist. Oder?

Es wird mir zu viel. Das alles hier. Ich will weg, einfach nur weg. Alles vergessen. Von neu beginnen.